Testberichte

Montag, 3. Juli 2017

 

Testbericht: Suunto

Spartan Sport Wrist HR

 

 

Die modern anmutende Spartan Sport Wrist HR Uhr mit ihrem schlichtem Design ist trotz Ihrer Größe sehr angenehm zu tragen. Dazu trägt zum Einen das geringe Gewicht von nur 74g als auch das angenehm zu tragende Silikonarmband bei. Nach kurzer Ein- stellung der aktuellen Zeit und einer Quick-Start Einweisung ist sie auch schon einsetzbar. Die übersichtliche Menüführung und verständlichen Symbole erleichtern den Schnellstart. Die Multifunktionsuhr ist mit 80 Sportprogrammen ausgestattet, darunter auch meine Favoriten die ‚Abenteuerprogramme’ wie Skitour, Bergsteigen und Klettern. Darüberhinaus findet man natürlich auch die alltäglichen Sportarten wie Laufen, Radeln und Schwimmen wieder. Besonders gut gefällt das farbige und hochaufgelöste Display, welches sich auch bei grellen Lichtverhältnissen sehr gut lesen lässt. Der Touchbildschirm funktioniert in der Regel gut, manchmal ist die Reaktion jedoch etwas träge. Fast alle Funktionen lassen sich durch die Aktionsknöpfe aufrufen, was auch eine gute Handhabung mit Handschuhen z.B. bei einer Hochtour oder Klettersteig im (fast) vollem Umfang ermöglicht. Als kleines Manko erweist sich jedoch, dass die Uhrzeit nur über das Touchdisplay abrufbar ist bzw. bei Benutzung der Seitenknöpfe, zuerst die Pausenfunktion gewählt werden muss. Eine nützliche Funktion ist auch die Bildschirmsperrung über diese Seitentasten...

PEAKTURE_MUNICH

JACQUELINE l JULIA l MARC

EMAIL

info@peakture.de